{$headpicalt}

AcquaLink®

Nav Control




Die AcquaLink® Nav Control-Einheit ermöglicht Bootsführern die Kontrolle über die AcquaLink®-TFT-Displays in Situationen, in denen der Touchscreen nicht erreichbar oder ungünstig platziert ist.

Mit dem Druck-/Drehknopf und sechs weiteren Drucktasten kann der Benutzer den Bildschirm wechseln sowie durch Menüs und Eingangsvariablen navigieren. Eine Nav Control-Einheit kann mit einem einfachen Tastendruck die Kontrolle über jedes TFT-Display übernehmen, das an den gleichen VDO-Bus oder NMEA 2000® Netzwerk angeschlossen ist. Dabei können sogar mehrere Einheiten an den gleichen Bus angeschlossen werden, ohne dass Konflikte auftreten.

  • 2x VDO Bus-Steckverbinder M12 8-polig
  • Betriebstemperaturbereich -20 °C bis +70 °C
  • Front- und Rückseite nach Schutzart IPX6, IPX9K

Deutsch  |  English

Vertriebspartner weltweit

VDO Marine Vertriebspartner
Go

Händler und Servicepartner

Deutschland / Österreich / Schweiz
Go

Downloads

Broschüren, Datenblätter und Anleitungen